Beratungspaket

Das Zertifikat erhalten Institutionen, wenn Sie bei allen Mahlzeiten:

  • Eine ausgewogene, kinder- und jugendgerechte Ernährung anbieten.
  • Die Kriterien zur nährstoffschonenden Zubereitung berücksichtigen.
  • Die umweltschonende, sozialverträgliche und tiergerechte Auswahl treffen.
  • Als Team eine bewusste Haltung bezüglich Tischkultur vorleben.

 

Fourchette verte – Ama terra unterstützt Sie auf diesem Weg, indem:

  • Sie von einer Ernährungs-Fachperson auf dem Weg zu einer ausgewogenen und nachhaltigen Ernährung beraten und begleitet werden.
  • Testessen und eine ausführliche Menüplan-Analyse stattfinden.
  • gemeinsam Optimierungsschritte formuliert, umgesetzt und überprüft werden: Je nach individueller Priorität können Küchenabläufe bestmöglichst gestaltet, Budget- und Ressourcenplanung besprochen oder Mitarbeiterschulungen durchgeführt werden.
  • fachliche Weiterbildungen für das Team durchgeführt werden.
  • Rezertifizierungen stattfinden, die helfen die Qualitätsstandards beizubehalten.